Eine geländegängige Spielanlage
für Groß und Klein

Der Spielplatz in der Vermontstraße wurde im Rahmen eines Beteiligungsverfahren unter der Federführung des Landschaftsarchitekten Peter Maier nach den Ideen der Kinder gestaltet. Eine besondere Herausforderung war die Einpassung der Spielanlage in die vorgegebene Geländemodellierung.

Entstanden ist eine abwechslungsreiche und spannende Spielanlage mit so vielen Möglichkeiten und so vielen Details, dass auch nach noch so häufiger Benutzung nie Langeweile eintritt. Dazu ist der Spielplatz auch noch ein ausgesprochener Hingucker!